DentiSelect löst die Herausforderung Zahnzusatzversicherung.

01 Erster Schritt:

Ein korrekt erfasster Zahnstatus.

Niemand kennt den Zahnzustand Ihres Patienten besser als Sie. Die für die Versicherungsfindung relevanten Daten werden durch Ihr Mitwirken auf dem DentiSelect Faxformular korrekt erfasst. Fehler bei der Beantwortung von Gesundheitsfragen der Versicherungen werden ausgeschlossen. Sie faxen das Formular für den Patienten an DentiSelect.

02 Zweiter Schritt:

Der zugewiesene Makler kontaktiert den Patienten und es folgt die Buchung des passenden Tarifs.

DentiSelect zeichnet sich durch Unabhängigkeit von Maklern und Versicherungen aus. Makler werden nach DentiSelect Qualifikationskriterien ausgewählt und regelmäßig überprüft. Auch werden sämtliche Versicherungstarife durchleuchtet und die leistungsstärksten Angebote identifiziert. Mit Hilfe der durch Sie erfassten Daten zum Zahnzustand kann der Makler eine optimale Empfehlung aussprechen. Dabei ist er auf DentiSelect-geprüfte Tarife beschränkt.

03 Optional
Dritter Schritt:

DentiSelect informiert Ihre Praxis über die Tarifwahl.

Auf Wunsch des Patienten erfahren Sie, ob dieser einen Tarif gebucht hat und welche Merkmale (Leistungsabdeckung, Wartezeiten, etc.) gewählt wurden. Dies ermöglicht Ihnen eine optimale Beratung und Behandlungsplanung in Abstimmung mit dem Patienten.

04 Optional
Vierter Schritt:

DentiSelect unterstützt die Abwicklung und entlastet Ihre Praxis.

Von der Einreichung eines HKPs zur Vorprüfung durch die Versicherung, über die Durchsicht der avisierten Leistungserstattungshöhen auf Fehler der Versicherung, bis hin zur Besprechung des Prüfungsergebnisses mit dem Patienten: DentiSelect unterstützt die Leistungsabwicklung.